Angebote zu "Canhydrox" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Canina® Canhydrox GAG 200 g Tabletten
Aktuell
29,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Ergänzungsfuttermittel für Hunde Canhydrox für schwere und große Rassen dient der hochwertigen Versorgung des Bindegewebe, der Gelenken, Knorpel, Knochen, Bändern, Sehnen , Zähne und der Knorpelsubstanz Für Jung- , Leistungshunde und alternde Hunde Dicalciumphosphat: Ein organischer Stoff, der zu über 50% im Knochen und zu über 90% im Zahn enthalten ist. Er unterstützt die Kallusbildung, die elastische Festigkeit des Knochens, die Ausbildung eines festen Zahnschmelzes, die Ausformung grader Extremitäten (X- und O-Beine, Durchtrittigkeit, lose Gelenke), kann bei alten Hunden den Abbauch von Knochensubstanz vorbeugen und unterstützt insgesamt das Skelettsystem Grünlipp-Muschelfleischmehl: zur Versorgung des Bindegewebes und des Gelenkknorpels mit Glycosaminoglycanen (Erhöhung der Gelenkpufferfunktion). Die enthaltenen Omegafettsäuren unterstützen ebenfalls den Bewegungsapparat Vitamin C: stärkt das Bindegewebe und sorgt für ein kräftiges Zahnfleisch Vitamin E und Selen: als Zellschutzfaktor zum Abbau zellzerstörender Stoffwechselprodukte ( als Antioxidantien). Bei Problemfällen wie z.B. Störungen des Bewegungsapparates - speziell bei jungen und alten Hunden: Nach Operationen an Gelenken, Knochen Für den gesunden Knochenbau von mittleren und großen Rassen sowie Riesenrassen, deren Gelenke und Knochen, die aufgrund ihres hohen Gewichtes einer erhöhten Belastung ausgesetzt sind Bei Leistungshunden für die Elastizität der Knochen und zur Stärkung der Sehnen und Bänder Bei Welpen und Junghunden mit: Verformten Extremitäten (O- bzw. X-Beinen) Durchtrittigkeit losen Gelenken Bindegewebsschwächen Allgemein: Festigung/Straffung von Sehnen, Bändern und Muskulatur Zur Unterstützung bei Leistungshunden durch Förderung der Elastizität der Knochen Bei Gelenk-/Bewegungsproblemen im Alter Nach Operationen am Knochen Zusammensetzung: 30% Dicalciumphosphat, Hefe, 10% Grünlipp-Muschelfleischmehl (Perna canaliculus), Seealgen, Magnesiumoxid Zusammensetzung: Rohasche 35,2%, Rohprotein 20,0%, Rohfett 4,4%, Rohfaser 1,1%, Calcium 8,6%, Phosphor 3,7%, Methionin 1,1% Fütterungsphysiologische Analytische Bestandteile pro kg: Vitamin C 100.000mg, Vitamin E (als alpha-Totopherolacetat) 10.000mg, Selen als Natriumselenit 12mg Fütterungsempfehlung pro Tier und Tag: Junghunde ab der 8. Lebenwoche: Zur Vorbeugung 2 Tabletten pro 10kg Körpergewicht bis zum 15. Monat Bei verformten Extremitäten: 4 Tabletten pro 10kg Körpergewicht mindestens über 4 Monate, danach reichen 2 Tabletten pro 10kg Körpergewicht. Alternde Hunde: 4 Tabletten pro 10kg Körpergewicht Leistungshunde: 2 Tabletten pro 10kg Körpergewicht - 2 Wochen vor und während der Leistungsphase Nach Knochenbrüchen: 4 Tabletten pro 10kg Körpergewicht - während des Heilungsprozesses Die angegenbene Fütterungsempfehlung darf nicht überschritten werden!

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Canina® Canhydrox GAG 100 g Tabletten
Topseller
15,69 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ergänzungsfuttermittel für Hunde Canhydrox für schwere und große Rassen dient der hochwertigen Versorgung des Bindegewebe, der Gelenken, Knorpel, Knochen, Bändern, Sehnen , Zähne und der Knorpelsubstanz Für Jung- , Leistungshunde und alternde Hunde Dicalciumphosphat: Ein organischer Stoff, der zu über 50% im Knochen und zu über 90% im Zahn enthalten ist. Er unterstützt die Kallusbildung, die elastische Festigkeit des Knochens, die Ausbildung eines festen Zahnschmelzes, die Ausformung grader Extremitäten (X- und O-Beine, Durchtrittigkeit, lose Gelenke), kann bei alten Hunden den Abbauch von Knochensubstanz vorbeugen und unterstützt insgesamt das Skelettsystem Grünlipp-Muschelfleischmehl: zur Versorgung des Bindegewebes und des Gelenkknorpels mit Glycosaminoglycanen (Erhöhung der Gelenkpufferfunktion). Die enthaltenen Omegafettsäuren unterstützen ebenfalls den Bewegungsapparat Vitamin C: stärkt das Bindegewebe und sorgt für ein kräftiges Zahnfleisch Vitamin E und Selen: als Zellschutzfaktor zum Abbau zellzerstörender Stoffwechselprodukte ( als Antioxidantien). Bei Problemfällen wie z.B. Störungen des Bewegungsapparates - speziell bei jungen und alten Hunden: Nach Operationen an Gelenken, Knochen Für den gesunden Knochenbau von mittleren und großen Rassen sowie Riesenrassen, deren Gelenke und Knochen, die aufgrund ihres hohen Gewichtes einer erhöhten Belastung ausgesetzt sind Bei Leistungshunden für die Elastizität der Knochen und zur Stärkung der Sehnen und Bänder Bei Welpen und Junghunden mit: Verformten Extremitäten (O- bzw. X-Beinen) Durchtrittigkeit losen Gelenken Bindegewebsschwächen Allgemein: Festigung/Straffung von Sehnen, Bändern und Muskulatur Zur Unterstützung bei Leistungshunden durch Förderung der Elastizität der Knochen Bei Gelenk-/Bewegungsproblemen im Alter Nach Operationen am Knochen Zusammensetzung: 30% Dicalciumphosphat, Hefe, 10% Grünlipp-Muschelfleischmehl (Perna canaliculus), Seealgen, Magnesiumoxid Zusammensetzung: Rohasche 35,2%, Rohprotein 20,0%, Rohfett 4,4%, Rohfaser 1,1%, Calcium 8,6%, Phosphor 3,7%, Methionin 1,1% Fütterungsphysiologische Analytische Bestandteile pro kg: Vitamin C 100.000mg, Vitamin E (als alpha-Totopherolacetat) 10.000mg, Selen als Natriumselenit 12mg Fütterungsempfehlung pro Tier und Tag: Junghunde ab der 8. Lebenwoche: Zur Vorbeugung 2 Tabletten pro 10kg Körpergewicht bis zum 15. Monat Bei verformten Extremitäten: 4 Tabletten pro 10kg Körpergewicht mindestens über 4 Monate, danach reichen 2 Tabletten pro 10kg Körpergewicht. Alternde Hunde: 4 Tabletten pro 10kg Körpergewicht Leistungshunde: 2 Tabletten pro 10kg Körpergewicht - 2 Wochen vor und während der Leistungsphase Nach Knochenbrüchen: 4 Tabletten pro 10kg Körpergewicht - während des Heilungsprozesses Die angegenbene Fütterungsempfehlung darf nicht überschritten werden!

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Canina® Canhydrox GAG 600 g Tabletten
Angebot
70,63 € *
ggf. zzgl. Versand

Ergänzungsfuttermittel für Hunde Canhydrox für schwere und große Rassen dient der hochwertigen Versorgung des Bindegewebe, der Gelenken, Knorpel, Knochen, Bändern, Sehnen , Zähne und der Knorpelsubstanz Für Jung- , Leistungshunde und alternde Hunde Dicalciumphosphat: Ein organischer Stoff, der zu über 50% im Knochen und zu über 90% im Zahn enthalten ist. Er unterstützt die Kallusbildung, die elastische Festigkeit des Knochens, die Ausbildung eines festen Zahnschmelzes, die Ausformung grader Extremitäten (X- und O-Beine, Durchtrittigkeit, lose Gelenke), kann bei alten Hunden den Abbauch von Knochensubstanz vorbeugen und unterstützt insgesamt das Skelettsystem Grünlipp-Muschelfleischmehl: zur Versorgung des Bindegewebes und des Gelenkknorpels mit Glycosaminoglycanen (Erhöhung der Gelenkpufferfunktion). Die enthaltenen Omegafettsäuren unterstützen ebenfalls den Bewegungsapparat Vitamin C: stärkt das Bindegewebe und sorgt für ein kräftiges Zahnfleisch Vitamin E und Selen: als Zellschutzfaktor zum Abbau zellzerstörender Stoffwechselprodukte ( als Antioxidantien). Bei Problemfällen wie z.B. Störungen des Bewegungsapparates - speziell bei jungen und alten Hunden: Nach Operationen an Gelenken, Knochen Für den gesunden Knochenbau von mittleren und großen Rassen sowie Riesenrassen, deren Gelenke und Knochen, die aufgrund ihres hohen Gewichtes einer erhöhten Belastung ausgesetzt sind Bei Leistungshunden für die Elastizität der Knochen und zur Stärkung der Sehnen und Bänder Bei Welpen und Junghunden mit: Verformten Extremitäten (O- bzw. X-Beinen) Durchtrittigkeit losen Gelenken Bindegewebsschwächen Allgemein: Festigung/Straffung von Sehnen, Bändern und Muskulatur Zur Unterstützung bei Leistungshunden durch Förderung der Elastizität der Knochen Bei Gelenk-/Bewegungsproblemen im Alter Nach Operationen am Knochen Zusammensetzung: 30% Dicalciumphosphat, Hefe, 10% Grünlipp-Muschelfleischmehl (Perna canaliculus), Seealgen, Magnesiumoxid Zusammensetzung: Rohasche 35,2%, Rohprotein 20,0%, Rohfett 4,4%, Rohfaser 1,1%, Calcium 8,6%, Phosphor 3,7%, Methionin 1,1% Fütterungsphysiologische Analytische Bestandteile pro kg: Vitamin C 100.000mg, Vitamin E (als alpha-Totopherolacetat) 10.000mg, Selen als Natriumselenit 12mg Fütterungsempfehlung pro Tier und Tag: Junghunde ab der 8. Lebenwoche: Zur Vorbeugung 2 Tabletten pro 10kg Körpergewicht bis zum 15. Monat Bei verformten Extremitäten: 4 Tabletten pro 10kg Körpergewicht mindestens über 4 Monate, danach reichen 2 Tabletten pro 10kg Körpergewicht. Alternde Hunde: 4 Tabletten pro 10kg Körpergewicht Leistungshunde: 2 Tabletten pro 10kg Körpergewicht - 2 Wochen vor und während der Leistungsphase Nach Knochenbrüchen: 4 Tabletten pro 10kg Körpergewicht - während des Heilungsprozesses Die angegenbene Fütterungsempfehlung darf nicht überschritten werden!

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe