Angebote zu "Lieder" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Twilight Force
24,60 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Twilight Force
29,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Twilight Force
24,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Twilight Force
24,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Twilight Force
22,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Twilight Force
24,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Twilight Force
24,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Twilight Force
22,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hört, hört: »Dawn Of The Dragonstar« ist hier! Drei Jahre nach ihrem unvergessenen Abenteuer namens »Heroes Of Mighty Magic« ist die Epic Metal-Bruderschaft TWILIGHT FORCE zurückgekehrt, um ihre ambitionierteste, epischste und tollkühnste Reise anzutreten. Schärft eure Klingen, braut eure Tränke, flickt eure Schilde und macht euch bereit: Ein Sturm zieht herauf - und diesmal wird er uns alle mit sich reißen!Um zu begreifen, welche jenseitige Macht in den Grundfesten von »Dawn Of The Dragonstar« verborgen liegt, muss man sich zunächst mit den Twilight Kingdoms vertraut machen. Vom Schicksal in der schwedischen Heavy Metal-Hauptstadt Falun (Zu Ihrer Linken: SABATON) zusammengeführt, hielten sich TWILIGHT FORCE erst gar nicht lange in unseren irdischen Gefilden auf. Schon auf ihrem Debüt »Tales Of Ancient Prophecies« entführten sie ihre ergriffenen Zuhörer tief in ihr eigenes Reich, in dem die Knights Of Twilight?s Might die Lande mithilfe eines mächtigen Drachen beschützen. Zaubersprüche wurden gesprochen, Schwerter klirrten, Pfeile zitterten und Schilde zerbarsten, als die Ritter das Land von einem bösen Unterdrücker befreiten, um schon 2016 (irdischer Kalender, wohlgemerkt) auf das nächste Abenteuer geschickt zu werden, um den Frieden in ihrem geliebten Reich wiederherzustellen.Nun, im Jahre 2019, wartet die bislang größte Herausforderung auf sie: Ein Abenteuer, um alle Abenteuer zu beenden. Eine so gefährliche und aufregende Aufgabe, die nur den Knights Of Twilight?s Might anvertraut werden kann. Angeführt von ihrem neuen Barden Allyon, einem legendären Helden, den die Prophezeiungen weissagten, schreiten TWILIGHT FORCE wieder komplettiert zur Tat. ?Wir werden jene ereignisreiche Nacht, in der Allyon von arkaner und uralter Magie direkt vor unseren Augen heraufbeschworen wurde, nie vergessen?, erinnern sie sich ergriffen. ?Die arkanen Mächte in seiner Stimme lassen die Grundfesten der Realität erzittern. Wir sind von tiefempfundenem Dank erfüllt, dass es sein Schicksal war, der Träger des Königskristalls zu werden - und der Überbringer unserer legendären Legenden und Lieder.?Mit neuerstarkter Zuversicht begeben sie sich auf eine gefährliche Reise: Eine Reise, von der sie auf »Dawn Of The Dragonstar« so unvergleichlich kundtun. ?Um die Hymnen von TWILIGHT FORCE zu schmieden, bedarf es allerhöchsten Seelenfrieden, Einsamkeit und ungestörte Ruhe, weil es sich hierbei um eine außergewöhnlich zeitaufwändige und unglaublich präzise Arbeit handelt?, verkündet die Heldengruppe. ?Jedwede Störung unserer Erschaffungsrituale könnte das Gewebe des Mana zerstören oder gar einen Spalt in die Unterwelt öffnen. Doch verzagt nicht, denn wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und verwenden die komplexesten aller Schutzzauber, um die Sicherheit der Twilight Kingdoms zu gewährleisten.?In anderen Worten: TWILIGHT FORCE lassen nichts unversucht, um einmal mehr einige der epischsten und überwältigendsten Hymnen zu erschaffen, die der Power Metal je zu Ohren bekommen hat. Präzise wie ein fliegender Pfeil, singend wie ein siegreiches Schwert, donnernd wie ein galoppierendes Ross, berauschend wie eines Magiers stärkster Zaubertrank und markerschütternd wie ein feuriger Drache: »Dawn Of The Dragonstar« ist die Hymne, die diese Helden verdienen und die sich einen fragen lassen wird: ?Mano-wer?? Jeder für sich ein legendärer Held, sind TWILIGHT FORCE ein einzigartiger Clan unerschrockener Abenteurer, die bis zum Rand der Welt reisen, um Stoff für ihre unvergesslichen Legenden zu sammeln. ?Wir sind die Kristallträger, die prophezeiten Retter der Twilight Kingdoms und die Überbringer von ewiger Hoffnung und arkaner Lichtkraft?, rufen sie mit stolzgeschwellter Brust aus. Und stolz sollten sie auch sein, denn ihre zurückliegenden Unternehmungen führten sie bis in die entferntesten Ränder des Universums. ?Zahllose Abenteuer folgten im Schlepptau von »Heroes Of Mights Magic«?, nicken die Ritter in nostalgischer Schwelgerei. ?Wir reisten nach Nah und Fern, über Land, See und durch die Lüfte. Wir besuchten Myriaden legendärer Orte und erblickten auf unseren Reisen unfassbare Wunder. Dabei brachte uns jede Schlacht noch näher an den Ruhm. Wir sind all jenen Möglichkeiten und belebenden Erfahrungen auf ewig dankbar - und schauen doch mit gespannten Augen gen morgen.?Das sollten sie auch: Es gibt einfach keine besser geeignete Gefolgschaft für jene Geschichten aus anderen Welten - und keine Heldenschar, die mehr darauf erpicht ist, ihre Erlebnisse zu verbreiten. ?Dieser Drang ist immer vorhanden und auf ewig mit uns verbunden!?, hören wir. ?»Dawn Of The Dragonstar« war der einzig logische Schritt nach unserem zweiten Opus.? Niedergeschrieben, kontempliert, komponiert und von TWILIGHT FORCE höchstpersönlich in ihrem verborgenen Unterschlupf tief in den Wäldern aufgenommen, können wir unsere Ohren endlich den neuen Geschichten von erwachenden Helden und geschlagenen Feinden leihen. ?Die Legenden auf »Dawn Of The Dragonstar« sind keine direkte Fortführung unserer zurückliegenden Schöpfungen. Jedoch wurden sie alle aus denselben alten Büchern mythischer Prophezeiungen und Schriftrollen uralter Weisheit übersetzt. In dieser Hinsicht also?, so vermelden sie, ?sind sie in der Tat verbunden. Neben vielem anderen haben wir die Legende unseres hochverehrten Anführers Allyon niedergeschrieben. Zudem sind ein ebenso altes wie enorm langes Stück über einen legendären Klingenmeister und seinen Lehrling sowie eine markerschütternde Geschichte über eine mythische Kreatur der See darauf enthalten.?Auch wenn der namensgebende Dragonstar, jenes ?Leuchtfeuer des Lichts und der Hoffnung?, und die Wiedergeburt des legendären Drachenkönigs im Zentrum stehen, so wurde das Werk doch von all jenen Abenteuern und Begegnungen geprägt, die sich seit »Heroes Of Mighty Magic« zugetragen haben. ?Wir sind älter und somit weiser geworden?, teilen sie uns ziemlich selbstzufrieden mit. ?All unsere Erfahrungen, Treffen, Prüfungen, Freuden und Rückschläge haben die Art und Weise beeinflusst, wie wir in der Schmiede arbeiten. Deshalb wagen wir es auch zu behaupten, dass wir einige Elemente erweitert und andere ein wenig zurückgefahren haben, um ein Gleichgewicht der Mächte zu garantieren und eine musikalische Landschaft zu erschaffen, die all jene musikalischen Elemente enthält, die wir für wichtig befinden.? Rollt die Würfel, holt das Lembas raus, füllt die Hörner: TWILIGHT FORCE sind zurück!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Quer Beet 1
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

RELIGIÖSE LIEDER|ALLES WAS ATMET|BEGINNE DU ALL MEINE TAGE|CAJ GEBET|DA BERUEHREN SICH HIMMEL UND ERDE|DIE GOTT LIEBEN|DIE JESUS BALLADE|DIE SACHE JESU|DEN WEG WOLLEN WIR GEHEN|DER HERR SEGNE DICH|DER HIMMEL GEHT UEBER ALLEN AUF|DOWN BY THE RIVERSIDE|Du Bist Das Licht Der Welt|DU UND ICH|EHRE SEI GOTT IN DER HOEHE|EINE HAND VOLL ERDE|ENTDECK BEI DIR ENTDECK BEI MIR|FRIEDE DEN MENSCHEN|FRIEDEN UND SCHALOM|GO DOWN MOSES|GO TELL IT ON THE MOUNTAIN|GROSS SEIN LAESST MEINE SEELE|HE'S GOT THE WHOLE WORLD IN HIS HANDS|HEILIG HEILIG|HEILIG IST DER HERR|HERR BEGLEITE UNS|HERR ERBARME DICH|HERR ERBARME DICH UNSERER ZEIT|Herr Gib Uns Deinen Frieden|HERR WIR BITTEN KOMM UND SEGNE UNS|ICH BIN BEI EUCH|ICH HABE EINEN TRAUM|ICH LOBE MEINEN GOTT|ICH MÖCHT MIT EINEM ZIRKUS ZIEN|ICH SEH EINE KIRCHE|ICH STEIGE EIN IN DAS LEBEN|INS WASSER FAELLT EIN STEIN|JA DORT IST DEIN REICH|JEDER KNÜPFT AM EIGNEN NETZ|JOHN BROWN'S BODY (GLORY GLORY HALLELUJAH)|JUBILATE COELI|JUBILATE DEO|KLEINES SENFKORN HOFFNUNG|KUM BA YAH|LASSET UNS GEMEINSAM|LEBEN WIRD ES GEBEN|Liebe Ist Nicht Nur Ein Wort|MAGNIFICAT|MANCHMAL FEIERN WIR|MEINE HOFFNUNG|MEINEN FRIEDEN GEBE ICH EUCH|MENSCHEN AUF DEM WEG|MICHAEL ROW THE BOAT ASHORE|MIT DIR GEMEINSAM|NEULAND|NIMM O HERR DIE GABEN|OH WHEN THE SAINTS|QUIERO ALABARTE|ROCK MY SOUL|SCHALOM CHAVERIM|SEHT WIR BRINGEN BROT UND WEIN|SEID LICHT|SUCHEN UND FRAGEN|SWING LOW|TAIZE HALLELUJA|TE DEUM|UBI CARITAS|UNFRIEDE HERRSCHT AUF DER ERDE|VATER UNSER|VATER UNSER IM HIMMEL|VON GUTEN MAECHTEN|WENN DAS BROT DAS WIR TEILEN|WENN DER GEIST SICH REGT|WENN WIR DAS LEBEN TEILEN|WER GOTT FOLGT|WES GEISTES KIND|WIE EIN TRAUM WIRD ES SEIN|WIR BITTEN DICH ERHOERE UNS|Wir Gehören Zusammen|WIR PREISEN DEINEN TOD|UNTERHALTUNGSLIEDER|ABER DICH GIBT'S NUR EINMAL FUER MICH|ADE ZUR GUTEN NACHT|All my loving / Beatles|All you need is love / Beatles|ALOUETTE|An den Ufern des Mexico River|ANOTHER BRICK IN THE WALL / Pink Floyd|ARBEITER SINGT EURE GESCHICHTE|ASYLANTENSCHWEMME|AUS GRAUER STAEDTE MAUERN|AVANTI POPOLO|AZZURRO|Bad moon rising / CCR (Creedence Clearwater Revival)|BANKS OF THE OHIO|BAYERN 3|BEDNA OD WHISKY|BED OF ROSES|BELLA BIMBA|Bella Ciao|BLOWIN' IN THE WIND / Dylan Bob|BOAT OD THE RIVER|BROT UND ROSEN|BRUOOSOZIALPRODUKT|Bye bye love|CALIFORNIA BLUE|CAPRI FISCHER|CIELITO LINDO|City Of New Orleans|COCAINE|COTTON FIELDS|COUNTRY ROADS|DA WO WIR LEBEN|DAJANA|DAS ALTE HAUS VON ROCKY DOCKY|DAS SIND ETAPPEN UNSERER SIEGE|Das Weiche Wasser|Death Of A Clown|DER DESERTEUR|DER HAHN IST TOT|DER HOLZWEG|DER LETZTE COWBOY|DER PAUL UND SEIN GAUL|DER WILDE WILDE WESTEN / Truck Stop|DETROIT CITY|DIE GEDANKEN SIND FREI|DIE INETERNATIONALE|DIE JUGEND DER WELT|DU DU LIEGST MIR AM HERZEN|Du entschuldige i kenn di / Cornelius Peter|EIN BETT IM KORNFELD / Drews Juergen|EINSGEKÜHLTER BOMMERLUNDER|Es Haengt Ein Pferdehalfter An Der Wand|ES KLAPPERT DIE MUEHLE AM RAUSCHENDEN BACH|Es Lebe Der Sport|ES LEBE DER ZENTRALFRIEDHOF|Father and son|FENSTERSTOCKHIAS|Five hundred miles|FRAUEN KOMMEN LANGSAM|FRERE JACQUES|FREUDE SCHOENER GOETTERFUNKEN / Beethoven Ludwig van|FUER IMMER JUNG|FUERSTENFELD / STS|GEH MUATTERL DA SCHAU HER|Geisterreiter|GOTT MIT DIR DU LAND DER BAYERN - BAYERNHYMNE / BAYERNLIED|GREENSLEEVES|Griechischer Wein / Juergens Udo|GROSSVATER|GUANTANAMERA|GUTE NACHT FREUNDE|HANG ON SLOOPY|HAWA NAGILA|HEART OF GOLD|HELLO MARY LOU / Nelson Ricky|HELP|HERBEI AUS WERKSTATT UND FABRIKEN|HERZ SCHMERZ POLKA|Hey Jude / Beatles|HIER KOMMT ALEX|HINTERTUPFER BENE|HOUSE OF THE RISING SUN|HOW MANY ROADS (BLOWIN' IN THE WIND)|HYMN|I'M WALKIN'|I WANNA GO HOME|I WONDER WHY|ICH MOECHT SO GERN DAVE DUDLEY HOERN / Truck Stop|ICH ZAEHLE TAEGLICH MEINE SORGEN|ICH FRUEHTAU ZU BERGE|IMAGINE / Lennon John|Irgendwann Bleib I Dann Dort / STS|JETZT HAB I MEI HAEUSL IN WALD EINIBAUT|Kalinka|KEINE SCHOENER LAND|KEINER SCHIEBT UNS AB|KILLING ME SOFTLY|KNOCKIN' ON HEAVEN'S DOOR|KREUZBERGER NAECHTE / Gebrueder Blattschuss|KRIBBELN IM BAUCH|La Bamba / Valens Ritchie|LA CUCARACHA|Lady in black|Lagerboogie|LAURENTIA|LEAVIN' ON A JET PLANE|LE DESERTEUR|LET IT BE / Beatles|LET'S TWIST AGAIN|Liebeskummer lohnt sich nicht|LIVE IS LIFE / Opus|LOCOMOTIVE BREATH|LOLA|Lonely People|LOVE ME TENDER|Lucille|LUCY IN THE SKY WITH DIAMONDS / Beatles|MACH DIE AUGEN ZU|MACHO MACHO / Fendrich Rainhard|MARINA|Marmor Stein und Eisen bricht / Deutscher Drafi|MEIN KLEINER GRUENER KAKTUS|MEINE OMA FAEHRT IM HUEHNERSTALL MOTORRAD|MERCEDES BENZ|MICH BRENNTS IN MEINEN REISESCHUHN|MICHELLE / Beatles|MIDNIGHT SPECIAL|MIR SAN VOM WOID DAHOAM|MIT 17 HAT MAN NOCH TRAEUME|MONOPOLY|Moorsoldaten|MORE THAN WORDS / Extreme|MORNING HAS BROKEN|Mother|MRS ROBINSON / Simon + Garfunkel|MUSST DU JETZT GERADE GEHEN LUCILLE|MY BONNIE IS OVER THE OCEAN|NEHMT ABSCHIED BRUEDER|NEUE MAENNER BRAUCHT DAS LAND|NO WOMAN NO CRY / Marley Bob|NOWHERE MAN / Beatles|OB LA DI OB LA DA / Beatles|OH LONESOME TONIGHT|OH SUSANNA|OLD MACDONALD HAD A FARM|PENNY LANE / Beatles|PINTSCHGAUER|PROUD MARY / CCR (Creedence Clearwater Revival)|Puff the magic dragon|RETTE SICH WER KANN|ROCKIN' ALL OVER THE WORLD / Status Quo|ROSAMUNDE|ROTE LIPPEN SOLL MAN KUESSEN|Sacco Und Vanzetti|SAG MIR WO DIE BLUMEN SIND (WHERE HAVE ALL THE FLOWERS GONE)|SAILING|SCARBOROUGH FAIR|SCHICKERIA|SCHIFOAN / Ambros Wolfgang|SCHNUCKI ACH SCHNUCKI|SCHOENER FREMDER MANN|SEEMANN LASS DAS TRAEUMEN|See you later Alligator / Haley Bill|SIEBEN TAGE LANG|SIND SO KLEINE HAENDE|Skandal im Sperrbezirk / Spider Murphy Gang|SO A SAUDUMMER TAG|SOLIDARITAET|SO SCHOEN SCHOEN WAS DIE ZEIT|THE SOUND OF SILENCE / Simon + Garfunkel|STANKY|Stand by me|SUR LE PONT D'AVIGNON|TAKE IT WAS ALTES HAUS|Take me home country roads / Denver John|THE BOXER / Simon + Garfunkel|THIS LAND IS YOUR LAND|TIEF DRIN IM BOEHMERWALD|TISIC MIL|TOM DOOLEY|Traenen luegen nicht / Holm Michael|UND WEIL DER MENSCH EIN MENSCH IST|Ueber den Wolken / Mey Reinhard|UEBER SIEBEN BRUECKEN MUSST DU GEHN|VERDAMP LANG HER / Bap|VERDAMMT ICH LIEB DICH / Reim Mathias|VOLARE|VON DEN BLAUEN BERGEN|VORWAERTS UND NICHT VERGESSEN|Was Sollen Wir Trinken|WE ARE THE WORLD / USA for Africa|WE DON'T NEED NO EDUCATION|WEUS'D A HERZ HAST WIA A BERGWERK / Fendrich Rainhard|WHAT'S UP / 4 Non Blondes|WHAT SHALL WE DO|When I'm sixty four / Beatles|Who'll Stop The Rain|WIEVIELE STRASSEN|Wild World|WIND OF CHANGE / Scorpions|WITH A LITTLE HELP FROM MY FRIENDS / Beatles|WONDERFUL WORLD|YELLOW SUBMARINE / Beatles|YESTERDAY / Beatles|ZILLERTALER HOCHZEITSBLUES|ZOGEN EINST FUENF WILDE SCHWAENE|ZWICKT'S MI

Anbieter: Notenbuch
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe